Archiv der Kategorie: Prognose

Bitcoin soll laut TradingView im April 9150 US-Dollar erreichen

Die zweite Aprilwoche beginnt grün, wobei die ersten 5 Kryptowährungen pro Marktkapitalisierung um etwa 5% steigen und laut einigen Händlern auf TradingView Grund zu Optimismus besteht .

Zum Beispiel erklärte einer von ihnen, dass der Preis für Bitcoin (BTC) im April sogar bis zu 9150 USD betragen könnte , wie die folgende Grafik zeigen würde

„Bitcoin hat endlich das getan, was es in der Vergangenheit so oft getan hat. Der Preis überschritt das Niveau von 7000 USD und erholte sich damit von 0,618 Fibonacci-Retracement. Zunächst möchte ich erwähnen, dass es das erste Mal in den letzten starken Ausverkäufen ist, dass sich das Fibonacci-Niveau von 0,618 so schnell erholt, und dass Bitcoin Revolution danach immer ein neues Hoch erreicht hat “ , heißt es in dem Kommentar unter demTradingView-Diagramm.

bitcoin

Nach dieser Prognose könnte BTC daher bis zu 9000 USD erreichen, da es kürzlich das Niveau von 7000 USD überschritten hat

„Bedenken Sie jedoch, dass der Abwärtstrend nur dann ungültig wird, wenn der Preis über dem jüngsten Hoch von 10.500 USD liegt. Das heißt, wenn der Preis über 10.500 USD fällt und einen neuen Bullen-Run startet, besteht die Möglichkeit, dass Sie gerade die größte Chance in Ihrem Leben verpasst haben “ , schreibt der Händlerund erklärt, dass dies der Beginn eines neuerBullenlauf für BTC.

In der Zwischenzeit ist Ripple (XRP) möglicherweise nicht an einem guten Ort mit einem Bärenmarkt. Sein Preis würde derzeit in einem Widerstandsbereich liegen.

„Ripple muss zuerst einige Widerstandsstufen über unseren Köpfen beseitigen. Dies ist zunächst die blaue große Widerstandsbox, die Sie in meiner Tabelle sehen. Dies ist der Hauptfaktor, der für eine mögliche bullische Fortsetzung in der Mitte herausgenommen werden muss. Begriffsperspektive! “, erklärt ein anderer Händlerin Bezug auf Ripple.